Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Ernährung "Iss-eine-Kiwi-Tag" am 24. Mai 6 gute Gründe, täglich eine Kiwi zu essen!

"Iss-eine-Kiwi-Tag" am 24. Mai 6 gute Gründe, täglich eine Kiwi zu essen!

Archivmeldung vom 08.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Buttermilch-Kurkuma-Smoothie mit Zespri[TM] SunGold[TM] Kiwi / Bild: Zespri International Fotograf: Tina Bumann
Buttermilch-Kurkuma-Smoothie mit Zespri[TM] SunGold[TM] Kiwi / Bild: Zespri International Fotograf: Tina Bumann

Am 24. Mai findet der bundesweite Iss-eine-Kiwi-Tag zum sechsten Mal statt. Er informiert über die zahlreichen Vorteile von Kiwis und nennt gleich sechs gute Gründe, warum die Kiwi fester Bestandteil der täglichen Ernährungsroutine sein sollte.

1. Kiwis sind purer Genuss!

Kiwis sind herrlich erfrischend - die spritzige Green Kiwi und die saftig-süße SunGold(TM) Kiwi von Zespri(TM) überzeugen mit konstant köstlichem Geschmack. Und das aus gutem Grund, denn bei Zespri(TM) zielt jeder einzelne Anbauschritt darauf ab, dass sich die Früchte und damit ihr Geschmack optimal entwickeln können.

2. Kiwis sind sehr nährstoffreich.

Um gesund zu bleiben, benötigt der menschliche Körper rund 50 verschiedene Nährstoffe in ausreichender Menge. Rund 20 davon findet man in Kiwis wie der Zespri(TM) Green Kiwi und der Zespri(TM) SunGold(TM) Kiwi, darunter zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien und Spurenelemente.

3. Bereits eine Kiwi deckt 100 % des täglichen Vitamin-C-Bedarfs.[i]

Kiwis enthalten viel Vitamin C, vor allem die SunGold(TM) Kiwi: Bereits eine Frucht deckt den durchschnittlichen Tagesbedarf eines Erwachsenen. Vitamin C ist ein essenzieller Nährstoff für den menschlichen Körper, denn es trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und unterstützt die Aufnahme von Eisen.

4. Kiwis sind der ideale Snack.

Lust auf etwas Süßes, aber gesund und erfrischend soll es sein? Und Energie geben, ohne zu belasten? All dies erfüllen Zespri(TM) Kiwis, und noch viel mehr: Sie versorgen den Körper mit vielen wichtigen Nährstoffen und sind deshalb der perfekte Snack für einen gesunden und zugleich genussvollen Lebensstil.

5. Kiwis werten jedes Frühstück auf.

Kiwis sind ideal für das tägliche Frühstück: Pur oder als Zutat für vielseitige Frühstücksrezepte wie Bowls, Smoothies und Sandwiches machen die Zespri(TM) Green Kiwi und die Zespri(TM) SunGold(TM) Kiwi die "wichtigste Mahlzeit des Tages" zum abwechslungsreichen und gesunden Genuss. Da kann der Tag kommen!

6. Kiwis werden sorgfältig angebaut.

Dies stellt Zespri(TM) mit einem einzigartigen 12-Schritte-System sicher, zu dem neben der sorgsamen Auswahl der Plantagen, dem Schutz wertvoller Ressourcen und dem Verzicht auf chemische Dünger auch die Auswahl des richtigen Erntezeitpunkts und die regelmäßige Qualitätskontrolle durch externe Institute gehören. Über einen Code auf der Box der Weg jeder einzelnen Kiwi rückverfolgbar.

Sonniger Start in den Tag

Dieser sonnig-goldene Smoothie ist schnell gemacht, enthält jede Menge Vitamin C und macht einfach gute Laune:

Buttermilch-Kurkuma-Smoothie mit Zespri(TM) SunGold(TM) Kiwi

Zutaten für eine Portion:

  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 Zespri(TM) SunGold(TM) Kiwi, geschält, in Stücken
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Kurkuma

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und ca. 1 Minute fein pürieren. Kalt servieren.
  • Viele weitere Infos und inspirierende Rezeptideen unter: www.zespri.com

[i] Reich an Vitamin C: Ein Stück Zespri(TM) SunGold(TM) über 53 g oder ein Stück Zespri(TM) Green über 91g liefern 100 % des empfohlenen Vitamin-C-Tageswertes. Zespri(TM) SunGold(TM) Durchschnittsgewicht: 89,7 g, Zespri(TM) Green Durchschnittsgewicht: 92,5 g.

Quelle: Zespri International (ots)

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte unctad in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige