Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Allgemein Rituale, die zu mehr Glück führen können.

Rituale, die zu mehr Glück führen können.

Archivmeldung vom 07.06.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.06.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: twinlili / pixelio.de
Bild: twinlili / pixelio.de

Es scheint unglaublich, doch in bereits drei einfachen Schritten kann dafür gesorgt werden das Glück in ein Leben zu bringen. Wie soll das möglich sein?

Es ist ziemlich einfach. Es gibt Wege die Rituale zu nutzen, die eine Atmosphäre erschaffen, damit ihr Geist im Sinne deiner Ziele arbeitet. Es klingt, wie Humbug doch immer mehr Literatur beschreibt das Phänomen. Im Mainstream ist positives Denken en Vogue. Doch das ist meistens nicht genug. Das Ritual muss konsistent durchgeführt werden.

Wenn Sie sich für ein Ritual entscheiden ist dies wie eine kleine Disziplinübung. Je mehr dies ihren Alltag bestimmt, desto schwerwiegender werden die Folgen sein. Und das im Positiven als auch im Negativen. Deshalb muss die Richtung bestimmt werden. Setzen Sie bewusst ein Zeichen für Gutes statt dem Bösen. Wie oft hat man schon gehört, dass das Glück nicht existiert? Doch in der Tat ist das Glück nicht mehr als die mentale Einstellung zum Positiven, die wiederum das Glück anzieht. Jeder kennt es auf Holz zu klopfen: Es scheint ein leichtes ja fast schon naives automatisches Ritual zu sein. Doch Holz ist ein ausgezeichnetes Material, für deine Glücksamulette und steht für feste Strukturen. Bekanntermaßen reiben Menschen Münzen an Automaten oder reiben Statuen für Glück. Der Geist der sich nach Glücksehnenden steckt in der Figur und manifestiert sich. So auch mit Talismänner, die man mit sich trägt. Diese haben eine doppelte Bedeutung. Für manche verhindert es Unglück, während es für andere das Glück anzieht. Glücksbringer sind auch in anderen Bereichen beliebt. Bei ihrem nächsten Besuch im Casino könnte dies ein Teil zum Gewinn beitragen. Reiben Sie die Karten, Jetons oder klopfen Sie auf de Tisch.

Die Rituale können auch online nützlich sein. Wer täglich das Ritual der Glücksanziehung geprobt hat, der kann beispielsweise auf der Webseite  https://www.redbet.com/de die Wirkung testen. Im Virtuellen müssen Sie sich an andere Dinge halten. Hier sind Mantra und Gebeten ideal. Sie stärken den mentalen Fokus. Affirmationen fördern die Konzentration auf das wesentliche im Leben und lassen es zu, dass der Geist gefiltert wird und nicht mehr so leicht abgelenkt werden kann.

Egal was Sie glauben, Kerzen sind ein notwendiges Element für die Ausübung der Rituale. Sie haben etwas magisches, um das Glück anzuziehen. Dabei ist es nicht ganz unerheblich welche Farbe man nutzt damit der nach Lebensreich, den du mit guten Energien erleuchten möchtest gefördert wird. Denken Sie daran, dass die Wiederholung, das wichtigste Element ist. Wie im Sport lernt der Geist zu fokussieren und die Intuition reagiert schneller als der Verstand. Dann steht dem Glück nichts mehr im Weg.

Videos
Tibetische Buddhisten ritzen Mantra als eine Form der Meditation oft in Steine.
Die Mantra Apotheke
Der Beitrag endhält am Textende ein Video.
Neue Transmission "Fernheilen per Video: Prostata bzw. Gebärmutterhals" veröffentlicht
Termine
MIND ON FIRE
36358 Herbstein
08.08.2018 - 11.08.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige