Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hessen: Pkw-Fahrer stirbt nach Herzinfarkt

Hessen: Pkw-Fahrer stirbt nach Herzinfarkt

Archivmeldung vom 12.06.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.06.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de

Im hessischen Bad Schwalbach hat ein 56-jähriger Pkw-Fahrer einen Herzinfarkt erlitten und ist infolgedessen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Gemäß Zeugenangaben kam er zunächst in langsamer Fahrweise nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr etwa 80 Meter auf den dortigen Grünstreifen.

Anschließend fuhr der Pkw zurück auf die Fahrbahn, überquerte beide Fahrspuren und stieß gegen die Mittelschutzplanke. Trotz Reanimationsmaßnahmen durch Unfallzeugen und den alarmierten Notarzt ist der Autofahrer noch an der Unfallstelle verstorben. Nach Angaben der Polizei war für den Tod nicht nur der Unfall ursächlich, sondern auch der Infarkt an sich.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Neubau auf der Ericusspitze, bezogen September 2011
Impfkritik: Spiegel TV und die alternativen Fakten
Peter I, König von Deutschland (2018), Bürgerlich: Peter Fitzek
Königreich Deutschland - Teil 4: Verwirrung in der Justiz im VAG Verfahren - Die Anhörungsrüge
Termine
KRD-Messe
06889 Lutherstadt Wittenberg
15.09.2018 - 16.09.2018
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige