Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Porta Westfalica-Lohfeld: Drei Verletzte bei Kreuzungsunfall

Porta Westfalica-Lohfeld: Drei Verletzte bei Kreuzungsunfall

Archivmeldung vom 26.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Die beiden Autos kollidierten auf einer Kreuzung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke
Die beiden Autos kollidierten auf einer Kreuzung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke

Auf der Kreuzung Am Fliegenbrink und Hasenkamp kollidierten am Donnerstagmittag zwei Autos. Drei der vier Insassen verletzten sich hierbei leicht. So befuhr ein mit drei Personen besetzter Seat, an dessen Steuer eine 18-jährige Portanerin saß, gegen 14.05 Uhr die Straße Hasenkamp in Richtung Veltheimer Straße.

Beim Queren der Straße "Am Fliegenbrink" kollidierte sie mit einem VW Golf. Dessen Fahrerin (38), ebenfalls aus Porta Westfalica stammend, befuhr die Straße "Am Fliegenbrink" in Richtung Eisberger Straße. Beide Fahrerinnen sowie eine 20-jährige Beifahrerin aus dem Seat wurden zur ambulanten Behandlung dem Klinikum Minden zugeführt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Schaden taxierte man auf rund 18.000 Euro.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bluts in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige