Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Porta Westfalica-Lohfeld: Drei Verletzte bei Kreuzungsunfall

Porta Westfalica-Lohfeld: Drei Verletzte bei Kreuzungsunfall

Freigeschaltet am 26.06.2020 um 14:36 durch Andre Ott
Die beiden Autos kollidierten auf einer Kreuzung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke
Die beiden Autos kollidierten auf einer Kreuzung. Bild: Polizei Minden-Lübbecke

Auf der Kreuzung Am Fliegenbrink und Hasenkamp kollidierten am Donnerstagmittag zwei Autos. Drei der vier Insassen verletzten sich hierbei leicht. So befuhr ein mit drei Personen besetzter Seat, an dessen Steuer eine 18-jährige Portanerin saß, gegen 14.05 Uhr die Straße Hasenkamp in Richtung Veltheimer Straße.

Beim Queren der Straße "Am Fliegenbrink" kollidierte sie mit einem VW Golf. Dessen Fahrerin (38), ebenfalls aus Porta Westfalica stammend, befuhr die Straße "Am Fliegenbrink" in Richtung Eisberger Straße. Beide Fahrerinnen sowie eine 20-jährige Beifahrerin aus dem Seat wurden zur ambulanten Behandlung dem Klinikum Minden zugeführt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Schaden taxierte man auf rund 18.000 Euro.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bizeps in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige