Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes "Runder Tisch - Grüne Patentierung" im BMELV: Bioland fordert Verbot von Patenten auf Saatgut und Nutztiere

"Runder Tisch - Grüne Patentierung" im BMELV: Bioland fordert Verbot von Patenten auf Saatgut und Nutztiere

Archivmeldung vom 10.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch HB

Anlässlich des "Runden Tisches - Grüne Patentierung", zu dem Bundesministerin Ilse Aigner für den heutigen Tag Verbände, kirchliche Gruppen und Industrievertreter eingeladen hatte, forderte Bioland ein eindeutiges Verbot von Patenten auf Saatgut und Nutztiere.

"Um den Ausschluss von Patenten auf Pflanzen und Tiere sicher zu stellen, müssen sowohl die Praxis des Europäischen Patentamtes als auch gesetzliche Rahmensetzungen zwingend auf den Prüfstand", appellierte Bioland Präsident Thomas Dosch an Ministerin Aigner.

Ohne den Ausschluss von Patenten auf Pflanzen und Tiere droht aus Sicht der Landwirtschaft unter anderem eine Monopolisierung des Saatgutmarktes. Bereits heute hat die US Firma Monsanto als weltweit größter Saatguthersteller tausende Patente auf Pflanzen in Europa angemeldet. "Der Kontrolle von Saatgut, Pflanzen, deren Ernte und Verarbeitung mit Hilfe patentgeschützter Gene muss Einhalt geboten werden", so Dosch. Dazu ist auch der Zugriff auf die normale, nicht-gentechnische Züchtung mittels Patenten auf "Marker-Gene" auszuschließen. Andernfalls droht auch die normale Züchtung durch Patente auf die Analyse von Erbgut, insbesondere bei Nutztieren, monopolisiert zu werden.

Bioland-Bäuerinnen und -bauern vertreten die Ansicht, dass sich Menschen niemals als "Erfinder" über ihre Mitgeschöpfe stellen dürfen. Der mit einem Patent verbundene Anspruch berührt dieses Selbstverständnis im Kern. Es sei zutiefst unethisch, den Zugang zu allgemeinen Lebensgrundlagen wie Saatgut zu behindern.

Quelle: Bioland Bundesverband

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nachts in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige