Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Erfurt: Es zischt und knallt

Erfurt: Es zischt und knallt

Archivmeldung vom 18.09.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.09.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Löscharbeiten Feuerwehr Bild: Polizei
Löscharbeiten Feuerwehr Bild: Polizei

Mehrere Bewohner im Erfurter Ortsteil Stotternheim wurden am späten Freitagabend unsanft aus ihren Betten gerissen. Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Nord wurden eigenständig auf eine Rauch- und Feuerentwicklung in einer Lagerhalle aufmerksam.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet Elektroschrott in Brand. Die Anwohner der angrenzenden Wohngebäude wurden zunächst aus ihren Häusern gebeten, konnten jedoch nach kurzer Zeit wieder zurückkehren. Eine gesundheitsgefährdende Auswirkung auf die Bevölkerung konnte ausgeschlossen werden. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden an der Halle wird auf 50.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Erfurt geführt. (PH)

Quelle: Landespolizeiinspektion Erfurt (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hobel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige