Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Ein Toter nach Explosion in Leverkusener Chemiepark

Ein Toter nach Explosion in Leverkusener Chemiepark

Archivmeldung vom 27.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Bei der Explosion in einem Leverkusener Chemiepark ist am Dienstag mindestens eine Person ums Leben gekommen. Es handele sich um einen Mitarbeiter, teilte der Chempark Leverkusen am Nachmittag mit.

Rettungskräfte der Werkfeuerwehr konnten diesen demnach nur noch tot bergen. Vier weitere Mitarbeiter werden Unternehmensangaben zufolge noch vermisst. Bei der Explosion in der Anlage im Leverkusener Stadtteil Bürrig waren am Dienstagmorgen mindestens 16 Mitarbeiter verletzt worden, zwei davon schwer. Die Rettungsarbeiten liefen weiterhin mit Hochdruck, so das Unternehmen weiter. Die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst noch unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte biest in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige