Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bayern: Leiche in Donau gefunden

Bayern: Leiche in Donau gefunden

Archivmeldung vom 12.05.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

Bei Großmehring im bayrischen Landkreis Eichstätt ist am Mittwoch die Leiche eines Mannes aus der Donau geborgen worden. Dies teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Berufsfeuerwehr und die Wasserwacht aus Ingolstadt bargen den mutmaßlich 34-Jährigen aus dem Fluss, nachdem zwei Bootsfahrer den leblosen Körper entdeckten. Der Notarzt konnte lediglich den Tod des Mannes feststellen. Da die Leiche schon einige Zeit im Wasser gelegen hatte, konnte der Tote bisher nicht zweifelsfrei identifiziert werden. Den Ausweisdokumenten zufolge könnte er jedoch aus Nürnberg stammen.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat Ermittlungen aufgenommen und die Staatsanwaltschaft hat eine Obduktion beantragt. Derzeit gebe es jedoch keine Anhaltspunkte, die auf Gewalteinwirkung schließen ließen, so die Polizei.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gelee in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige