Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Altdorf: Ungesicherte Ladung

Altdorf: Ungesicherte Ladung

Archivmeldung vom 31.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Ein 83 Jahre alter Traktorfahrer war gestern Mittag (30.08.2022, 15.50 Uhr) kurz nach dem Altdorfer Kreisel (K6) in Fahrtrichtung Venningen unterwegs, als sich von der Ladefläche seines Anhängers ca. 1.300 Flaschen Leergut selbständig machten und auf die Straße fielen.

Bild: Polizei
Bild: Polizei

Grund hierfür war die unzureichende Sicherung seiner knapp 9.000 beförderten Flaschen. Wegen einem "Splitterfeld" von über 30 Meter musste die Straßenmeisterei verständigt werden, die die Fahrbahn entsprechend säuberte. Der Traktorfahrer durfte seine Fahrt erst nach entsprechender Sicherung seiner Ladung fortsetzen. Von der Bußgeldstelle wird ihm in Kürze ein Bußgeldbescheid zugestellt.

Quelle: Polizeidirektion Landau (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tastet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige