Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Nordrhein-Westfalen: Polizist erschießt Angreifer

Nordrhein-Westfalen: Polizist erschießt Angreifer

Archivmeldung vom 02.11.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.11.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de
Bild: Falk Jaquart / pixelio.de

In der nordrhein-westfälischen Stadt Gronau hat ein Polizist einen Angreifer erschossen. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte es am Montagnachmittag eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen gegeben.

Ein 46-Jähriger habe ein Messer mit sich geführt und damit einen Polizisten, der schlichtend eingegriffen habe, angegriffen. Der Beamte habe daraufhin geschossen. Dabei sei der Angreifer tödlich verletzt worden. Eine weitere Person habe eine Schussverletzung am Bein erlitten.

Der Hintergrund der Auseinandersetzung war zunächst unklar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nerz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen