Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hille: Verkehrsunfall mit Schutzengel

Hille: Verkehrsunfall mit Schutzengel

Archivmeldung vom 19.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei
Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei

Ein 21-jähriger Fahrzeugführer und seine 17-jährige Beifahrerin, befuhren mit einem Mercedes-Benz die Mindener Straße, aus Fahrtrichtung Minden kommend, in Fahrtrichtung Hille. In einer langgezogenen Linkskurve,kam der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und befuhr die Bankette.

Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei
Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei
Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei
Bilder von der Unfallstelle Bild: Polizei

Hierbei verlor der Mercedes Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte über die gesamte Fahrbahn. Der Pkw prallte gegen einen dortigen Baum. Hierbei zebrach der Pkw mittig in Heck- und Frontteil. Beide Fahrzeuginsassen konnten den stark deformierten Pkw selbstständig verlassen und wurden nur leicht verletzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen noch.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kniet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige