Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Der an Lungenkrebs erkrankte Schauspieler Heinz Reincke: "Ich habe keine Hoffnung mehr"

Der an Lungenkrebs erkrankte Schauspieler Heinz Reincke: "Ich habe keine Hoffnung mehr"

Archivmeldung vom 05.02.2008

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.02.2008 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Der 82 Jahre alte Schauspieler Heinz Reincke ist schwer an Lungenkrebs erkrankt. Das berichtet die unterhaltene Frauenzeitschrift Neue Post in ihrer aktuellen Ausgabe. In einem Interview mit der Zeitschrift sagte Heinz Reincke: "Ich bin zwei Mal operiert worden.

Man hat mir ein Stück von der Lunge herausgenommen. Ich habe keine Hoffnung mehr."

Heinz Reincke litt schon im vergangenen Sommer unter Atemnot, musste bei den Dreharbeiten für die TV-Serie "Der Landarzt" teilweise im Rollstuhl sitzen. Ende September kam er dann ins Krankenhaus. Seit den Operationen ist er an Bett und Rollstuhl gefesselt. "Ich kann immer noch nicht gehen oder stehen", so der Schauspieler in Neue Post.

Heinz Reincke hält sich zurzeit in Wien auf, wo er eine Wohnung hat. Er wird von seiner Ehefrau Elfi (62) betreut.

Quelle: Neue Post


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gewann in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige