Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes US-Musiker Alex Chilton ist tot

US-Musiker Alex Chilton ist tot

Archivmeldung vom 18.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Alex Chilton BIld: Philippe Brizard
Alex Chilton BIld: Philippe Brizard

Der US-amerikanische Musiker Alex Chilton ist gestern im Alter von 59 Jahren gestorben. Chilton sei in einem Krankenhaus in New Orleans infolge von Herzproblemen verstorben, sagte Produzent John Fry, ein langjähriger Freund des Musikers.

Seine Frau sei vom plötzlichen Tod ihres Mannes "erschüttert", so Fry weiter. Alex Chilton wurde in den 1960er Jahren vor allem als Mitglied der Bands The Box Tops und Big Star bekannt. Zu seinen bekanntesten Liedern gehören "The Letter" (mit The Box Tops) oder "In The Street" (mit Big Star).

Quelle:  dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte docht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige