Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug

Hessen: Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug

Archivmeldung vom 18.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: aboutpixel.de / Sebastian Drolshagen
Bild: aboutpixel.de / Sebastian Drolshagen

Auf der Bundesstraße 400 im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis ist am Dienstagmorgen der Fahrer eines Transporters bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war kurz vor 6 Uhr nach links auf die Gegenfahrbahn abgekommen, wo es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Sattelzug kam, teilte die Polizei mit. Der Transporter-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt dadurch tödliche Verletzungen.

Seine beiden Mitfahrer wurden ebenfalls im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurden durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und nach ärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der 45-jährige Fahrer des Sattelzuges wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, so die Beamten weiter.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte morgen in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige