Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Neue Dienstgrade bei der Bundeswehr: Erste Korporale ab heute in der Truppe

Neue Dienstgrade bei der Bundeswehr: Erste Korporale ab heute in der Truppe

Archivmeldung vom 01.12.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Soldaten mit den neuen Dienstgraden Korporal und Stabskorporal der Teilstreitkräfte posieren gemeinsam in Berlin  Bild: Bundeswehr/Torsten Kraatz Fotograf: Torsten Kraatz
Soldaten mit den neuen Dienstgraden Korporal und Stabskorporal der Teilstreitkräfte posieren gemeinsam in Berlin Bild: Bundeswehr/Torsten Kraatz Fotograf: Torsten Kraatz

Unsere Mannschaftssoldatinnen und -soldaten nehmen eine wichtige Rolle bei der täglichen Auftragserfüllung der Bundeswehr wahr. Ihre Aufgaben haben sich im Laufe der Zeit verändert, ebenso die Anforderungen an ihren Dienst und das Maß an Verantwortung, das sie innehaben.

Herausragenden Soldatinnen und Soldaten der Laufbahn wollen wir eine neue, attraktive Karriereperspektive anbieten und damit ihre Motivation fördern sowie ihre Leistung belohnen. Aus diesem Grund hat die Bundeswehr zwei neue Dienstgrade eingeführt: Oberhalb des Dienstgrades Oberstabsgefreiter gibt es nunmehr den Korporal und den Stabskorporal.

Heute werden im Logistikbataillon in Burg bei Magdeburg die ersten Korporale in den neuen Dienstgrad befördert - zwei Kameraden vom Heer, einer von der Luftwaffe und einer von der Marine. Wir wünschen alles Gute und viel Soldatenglück!

Quelle: PIZ Personal (ots)

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte major in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige