Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Bundeswehr im Inneren: Der Sanitätsdienst der Bundeswehr testet Reiserückkehrer

Bundeswehr im Inneren: Der Sanitätsdienst der Bundeswehr testet Reiserückkehrer

Archivmeldung vom 03.08.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.08.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: "obs/Presse- und Informationszentrum Sanitätsdienst/Dirk Bannert"
Bild: "obs/Presse- und Informationszentrum Sanitätsdienst/Dirk Bannert"

Am Flughafen Bremen sind Abstrichteams des Sanitätsdienstes der Bundeswehr im Einsatz. Reiserückkehrer, insbesondere aus Risikogebieten, sollen noch am Flughafen auf COVID-19 getestet werden.

Dazu sind 16 Soldatinnen und Soldaten des Sanitätsunterstützungszentrums Wilhelmshaven vor Ort, die im Schichtsystem arbeiten. Die Abstriche erfolgen im Auftrag des Gesundheitsamtes Bremen. Damit leistet der Sanitätsdienst einen Beitrag zur Entlastung ziviler Strukturen. Der Einsatz ist bis zum 25.09.2020 vorgesehen.

Quelle: Presse- und Informationszentrum Sanitätsdienst (ots)


Videos
Symbolbild
Sichtlich versteckt
Demo Berlin 29.8.2020
Corona-Demo in Berlin von Polizei offiziell beendet
Termine
Transformatives Remote Viewing
71665 Vaihingen Enz
19.09.2020 - 20.09.2020
"Wissenschaft & Gesellschaft im Krieg der Pandemie"
online
19.09.2020 - 20.09.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte harz in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige