Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hamburg: Achtjähriges Mädchen entkommt Entführer

Hamburg: Achtjähriges Mädchen entkommt Entführer

Archivmeldung vom 02.05.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.05.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

In Hamburg ist ein achtjähriges Mädchen am Dienstag einem Entführer entkommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 27-jährige mutmaßliche Täter später festgenommen.

Das Mädchen war auf einem Gehweg unterwegs, als sich auf der Fahrbahn ein Auto näherte, das dem Kind langsam folgte. Der Fahrer hielt vor dem Kind an, sprang aus dem Fahrzeug und stieß sein Opfer auf die Rückbank des Wagens. Als er auf dem Fahrersitz Platz nehmen wollte, konnte sich das Mädchen, das laut um Hilfe schrie, aus dem Fahrzeug befreien. Der Mann wendete das Fahrzeug und flüchtete. Passanten kümmerten sich um das Kind. Ein Zeuge hatte sich das Kennzeichen gemerkt, sodass der Halter des Autos ermittelt und am Donnerstag festgenommen werden konnte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pickel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen