Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Iserlohn: Lieferfahrer fährt sich in Baugrube fest

Iserlohn: Lieferfahrer fährt sich in Baugrube fest

Archivmeldung vom 24.01.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.01.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Sprinter in Baugrube #1 Bild: Polizei
Sprinter in Baugrube #1 Bild: Polizei

Der Fahrer eines Sprinters war heute Morgen auf der Grüner Talstraße unterwegs. Gegen 9 Uhr fuhr er in Höhe Nummer 43 in die dortige Baustelle ein. Als er eine Stahlplatte überfuhr, die eine Baugrube abdeckte, verschob sich die Platte. Er blieb stecken. Ein Abschleppunternehmen musste das Fahrzeug des Mannes aus seiner misslichen Lage befreien.

Es entstand Sachschaden. Der Fahrer blieb unverletzt. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass die Platte durch den Baustellenbetreiber nicht ordnungsgemäß gesichert war. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte humbug in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige