Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Gerichtsunterlagen: Attentäter von Newtown tötet innerhalb von fünf Minuten

Gerichtsunterlagen: Attentäter von Newtown tötet innerhalb von fünf Minuten

Archivmeldung vom 28.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Jens Goetzke  / pixelio.de
Bild: Jens Goetzke / pixelio.de

Der 20-jährige Attentäter, der im vergangenen Dezember in einer Grundschule in Newtown im US-Bundesstaat Connecticut 20 Kinder und sechs Erwachsene erschoss, tötete seine Opfer innerhalb von nur fünf Minuten. Dies geht laut US-Medien aus nun veröffentlichten Gerichtsunterlagen hervor.

Als die Polizei den Schützen tot in der Schule auffand, habe er eine kugelsichere Weste und Militärkleidung getragen. Der Amokläufer hatte zuvor über 150 Schuss abgefeuert. Im Haus des Amokläufers entdeckten die Ermittler unter anderem Bücher über Autismus, Artikel über andere Schießereien und einen Waffentresor im Schlafzimmer. Die Tat hatte in den USA eine breite Debatte über die Verschärfung des Waffenrechts ausgelöst.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dankt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen