Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Erneut Razzien in der Rockerszene

Erneut Razzien in der Rockerszene

Archivmeldung vom 01.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

In drei Bundesländer hat die Polizei am Mittwoch erneut Razzien bei der Rockergruppe Hells Angels durchgeführt. Wie ein Sprecher der Polizei Berlin mitteilte, kam es jedoch zu keiner Festnahme.

Mit dem Einsatz in Brandenburg, Sachsen und Baden-Württemberg sollten Beweismaterialien sichergestellt werden. Dabei wurden Wohnungen und Vereinsräume in Eberswalde, Cottbus, Britz in Brandenburg, Chemnitz, Dresden, Bautzen sowie Karlsruhe durchsucht. Bereits in den letzten Wochen kam es zu Razzien in der Rockerszene, die sich allerdings auf den Großraum Berlin beschränkten. Nachdem im Mai ein Verbot gegen die Hells Angels Berlin City ausgesprochen wurde, will die Polizei nun verhindern, dass sich die Rocker in anderen Städten ausbreiten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ratlos in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige