Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Salzgitter: Ein ausgebranntes Fahrzeugwrack beschäftigt derzeit die Polizei

Salzgitter: Ein ausgebranntes Fahrzeugwrack beschäftigt derzeit die Polizei

Archivmeldung vom 03.09.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.09.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Ausgebrannter PKW Bild Polizei
Ausgebrannter PKW Bild Polizei

Die Polizei konnte in Edemissen, Oelerse, Feldmark südwestlich der Ortschaft Oelerse ein ausgebranntes Fahrzeugwrack feststellen. Ermittlungen ergaben, dass der Tatzeitraum zwischen dem 23.08.2020, 16:00 Uhr und dem 27.08.2020, 17:00 Uhr, liegen könnte.

Die Polizei sucht Zeugen, die im relevanten Tatzeitraum eine Rauchsäule bzw. das Feuer beobachten konnten. Es wäre auch möglich, dass Anwohner aus der Ortschaft Sievershausen Angaben zum Feuer machen können.

Hinweise bitte an die Polizei Peine unter 05171/9990.

Quelle: Polizei Salzgitter (ots)

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fahrt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige