Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sängerin Ines Paulke ist tot

Sängerin Ines Paulke ist tot

Archivmeldung vom 20.02.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Himmelblau von Ines Paulke
Himmelblau von Ines Paulke

Die Sängerin Ines Paulke ist tot. Die 51-Jährige nahm sich nahe Memmingen in Bayern das Leben, wie ein Freund der Sängerin am Freitag auf ddp-Anfrage sagte und damit einen Bericht des "Berliner Kurier" bestätigte.

Die Popsängerin, die eine klassische Gesangsausbildung absolvierte, hatte in der DDR zahlreiche Auftritte im Fernsehen und war Gast bei internationalen Festivals. 1987 wurde sie zur Sängerin des Jahres gewählt und erhielt in den folgenden Jahren mehrere Preise. Ihre Solo-LP "Die Farbe meiner Tränen" wurde 1988 zur erfolgreichsten Platte des Jahres ("Goldene Amiga") in der DDR gewählt. Nach der Wende trat sie auch erfolgreich in Theater, Kabarett und Musical auf.

Quelle: premiumpresse

 

Anzeige: