Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Dinslaken Brandeinsatz: 3 Menschen aus brennenden Kleintransporter gerettet

Dinslaken Brandeinsatz: 3 Menschen aus brennenden Kleintransporter gerettet

Archivmeldung vom 11.04.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.04.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Einsatzstelle Kreuzungsbereich Oberhausener Str. / Brinkstr.
Einsatzstelle Kreuzungsbereich Oberhausener Str. / Brinkstr.

Bild: Feuerwehr Dinslaken

Heute um 7:44 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem LKW im Kreuzungsbereich Oberhausener Str. / Brinkstr.. Der beteiligte Kleintransporter geriet aufgrund des Schadensereignisses in Brand. Vor Eintreffen Feuerwehr konnten die beiden Insassen des Kleintransporters aus dem Fahrzeug gerettet werden.

Bei dem Verkehrsunfall wurden insgesamt 3 Personen verletzt die durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert wurden. Der Brand wurde seitens der Feuerwehr durch einen Trupp unter Atemschutz mittels C-Rohr und einem Schaumrohr abgelöscht. Der Einsatz konnte gegen 9:45 beendet werden. Im Einsatz waren 7 Einsatzkräfte der Einheit Hauptwache sowie der Rettungsdienst.

Quelle: Feuerwehr Dinslaken

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte skalar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige