Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Einbeck: Verkehrsunfall, Pkw kollidiert mit Gegenverkehr

Einbeck: Verkehrsunfall, Pkw kollidiert mit Gegenverkehr

Archivmeldung vom 13.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Eine 62-jährige PKW-Führerin aus einem Einbecker Ortsteil befuhr mit ihrem Pkw die Bundesstraße 3 aus Richtung Alfeld kommend in Rtg. Northeim und wollte an der Abfahrt Hansestraße die Bundestr.3 verlassen.

Beim Linksabbiegen übersah sie ein entgegenkommendes, in Rtg. Alfeld fahrendes Taxi eines Göttinger Taxiunternehmens. Es kam noch auf der Bundesstraße zur Kollision der beiden Fahrzeuge. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf 25000 Euro geschätzt. Bei dem Unfall wurde der Fahrgast des Taxis leicht verletzt. Die Fahrbahn wurde kurzzeitig gesperrt.

Einbeck, Bundesstraße 3, Höhe Zubringer Dassel, Freitag, 12.02.2021, 13.37 Uhr

Quelle: Polizeiinspektion Northeim (ots)

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mahlt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige