Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Erleben ist schöner als besitzen

Erleben ist schöner als besitzen

Archivmeldung vom 12.05.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Macht Geld glücklich? Ja, wenn man sich damit ein schönes Erlebnis gönnt, berichtet die "Apotheken Umschau".

Ausgehen, in einem feinen Restaurant essen, Opern- oder Kinobesuche verschaffen glückliche Erinnerungen, erfuhren Psychologen der San-Francisco-Staatsuniversität (USA) bei einer Befragung von mehr als 150 Erwachsenen. Diese berichteten von jüngsten Geldausgaben und ihren Empfindungen dabei. Der Erwerb materieller Güter, so die Aussagen, vermittelte nur kurzfristig Zufriedenheit.

Quelle: "Apotheken Umschau"

 

 

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte genua in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige