Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Endenkoben: Dumm gelaufen

Endenkoben: Dumm gelaufen

Archivmeldung vom 17.02.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.02.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Roller
Roller

Am 16.02.2018, gegen 13:05 kam eine 21jährige mit ihrem PKW vom Parkplatz "Kirchbergplatz" und wollte nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Ein 15jähriger befuhr mit seinem Roller die Bahnhofstraße von der Luitpoldstraße aus kommend und wollte in Richtung "Kirchbergplatz" einbiegen. An der Unfallörtlichkeit gilt "rechts vor links".

Beim Abbiegen nach links übersah die bevorrechtigte 21jährige den von links kommenden 15jährigen und bog in zu engem Bogen ab. Der 15jährige wiederum bog nach rechts ab, obwohl er sah, dass die bevorrechtigte ON 02 die Fahrbahn befuhr. Es kam zum Unfall. Hierbei wurde der Roller so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und das Auto an der Front eingedellt. Der Sachschaden beträgt ca. 1100 EUR. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Einen Schutzengel dürfte insbesondere der 15jährige Sozius des Rollerfahrers gehabt haben. Er trug keinen Sicherheitshelm und wurde kostenpflichtig verwarnt. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Roller ein Kleinkraftrad mit einer bbH bis 45km/h ist und der 15jährige Fahrer nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist. Er muss sich nun noch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafrechtlich verantworten.

Quelle: Polizeidirektion Landau (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sieb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige