Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Sachsen-Anhalt: Ein Toter bei Absturz von Kleinflugzeug

Sachsen-Anhalt: Ein Toter bei Absturz von Kleinflugzeug

Archivmeldung vom 10.09.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.09.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Dennis Witte
Bild: Rudolpho Duba / pixelio.de
Bild: Rudolpho Duba / pixelio.de

In Sachsen-Anhalt ist am Donnerstagvormittag ein Kleinflugzeug abgestürzt. Ein Mann kam dabei ums Leben, sagte ein Polizeisprecher der dts Nachrichtenagentur.

Das Alter des Mannes sei noch nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen war die Maschine des Typs "Beechcraft Sierra" auf dem Weg von einem Ort in Niedersachsen nach Merseburg, südlich von Halle (Saale).

Aus bislang unbekannter Ursache war das Kleinflugzeug gegen 9:30 Uhr auf einen Acker östlich von Könnern gestürzt und wurde stark beschädigt. Der Pilot ist dabei tödlich verunglückt.

Weitere Passagiere sollen nicht an Bord gewesen sein. Die Polizei hat den Bereich abgesperrt. Die Ermittlungen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung laufen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gehaut in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige