Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Der Mob macht gegen die Polizei mobil – die Grenze ist überschritten!

Der Mob macht gegen die Polizei mobil – die Grenze ist überschritten!

Archivmeldung vom 26.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Am 24. August 2019 ging die Zeit der Sorglosigkeit in dieser Republik zu Ende!
Am 24. August 2019 ging die Zeit der Sorglosigkeit in dieser Republik zu Ende!

Bild: AfD / Pixabay_Republica

Wenn Sie sich bisher noch keine Sorgen um die Sicherheit in dieser Republik gemacht haben, sollten Sie sich das nochmals überlegen. Denn nach dem organisierten Gruppenangriff auf vier nicht im Dienst befindliche Polizisten am 24. August 2019 in Hamm ist eine neue Stufe der Gewalt im öffentlichen Raum in Deutschland erreicht.

Da lauern Männer Polizeibeamten auf, als diese nach Dienstschluss auf dem Weg nach Hause sind, um ihnen eine „Tracht Prügel“ zu verpassen. Der Grund für diese „Abrechnung“ liegt wohl darin, dass diese Polizisten es gewagt hatten, während eines Einsatzes gemäß ihrem dienstlichen Auftrag für die Durchsetzung von Recht und Ordnung zu sorgen. Mehr dazu im Bericht der WELT im „Panorama“ vom 24. August.

Wenn diese Form von Selbstjustiz nicht blitzartig mit aller Härte seitens der Politik und Justiz unterbunden wird, dann: Gute Nacht, Deutschland. Es wird Zeit, dass sich was Grundsätzliches ändert in diesem Land. In Sachsen, Brandenburg und Thüringen haben Sie dieses Jahr die Wahl!

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kein in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige