Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Flughafen-Nachbargemeinden bereiten Klage vor

Flughafen-Nachbargemeinden bereiten Klage vor

Archivmeldung vom 22.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Flughafen Düsseldorf: Blick vom DFS-Kontrollturm auf das Flughafengebäude
Flughafen Düsseldorf: Blick vom DFS-Kontrollturm auf das Flughafengebäude

Lizenz: Attribution
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Anrainer-Kommunen des Düsseldorfer Flughafens bereiten eine Klage gegen die mögliche Kapazitätserweiterung am Düsseldorfer Flughafen vor.

Die Bürgermeisterin von Meerbusch, Angelika Mielke-Westerlage (CDU), sagte der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe): "Es gibt bereits eine Arbeitsgruppe der Anrainer-Kommunen, die Vorbereitungen für eine mögliche Klage trifft." Der Flughafen will in den Spitzen die Zahl der möglichen Starts und Landungen pro Stunde von 47 auf 60 erhöhen und hat beim NRW-Verkehrsministerium eine entsprechende Genehmigung beantragt.

Quelle: Rheinische Post (ots)

Anzeige: