Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Ex-Black Sabbath-Sänger Ronnie James Dio gestorben

Ex-Black Sabbath-Sänger Ronnie James Dio gestorben

Archivmeldung vom 17.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Black Sabbath mit Ronnie James Dio. Bild: dts Nachrichtenagentur
Black Sabbath mit Ronnie James Dio. Bild: dts Nachrichtenagentur

Der Hardrock-Sänger Ronnie James Dio ist gestern im Alter von 67 Jahren gestorben. Dios Witwe zufolge erlag der Sänger einem Magenkrebsleiden. Seine Musik würde für immer weiterleben, tröstete seine Frau die Fans des Musikers auf seiner Webseite.

Dio, dessen eigentlicher Name Ronald James Padavona ist, wurde im Jahr 1942 in Portsmouth als Sohn italienisch-amerikanischer Eltern geboren. Er erlangte in den 1970er Jahren mit seiner Band Rainbow Bekanntheit, bevor er 1980 den berühmten Hardrock-Sänger Ozzy Osbourne in dessen Band Black Sabbath ersetzte. Gemeinsam mit Dio nahmen Black Sabbath ihr neuntes Studio-Album "Heaven and Hell" auf, das als eines der größten Hardrock-Alben aller Zeiten gilt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

 

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rowdy in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige