Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes 40-Tonner brettern über alte Oderbrücke: bald Brückeneinsturz bei Küstrin?

40-Tonner brettern über alte Oderbrücke: bald Brückeneinsturz bei Küstrin?

Archivmeldung vom 17.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
40-Tonner auf 7,5t-Brücke über die Oder bei Küstrin
40-Tonner auf 7,5t-Brücke über die Oder bei Küstrin

Bild: AfD Deutschland

Während wir kopfschüttelnd nach Genua schauen, könnte die nächste Brücken-Katastrophe in Brandenburg stattfinden. „Wenn die rot-rote Landesregierung in Brandenburg weiter untätig bleibt, droht ein Brückeneinsturz auch in Brandenburg“, warnt der AfD-Landtagsabgeordnete Franz Wiese. Er bezieht sich dabei auf die Oderbrücke bei Küstrin, die für maximal 7,5 Tonnen schwere Fahrzeuge freigegeben ist. Befahren wird die Brücke aber auch von 40 Tonnen schweren LKW genutzt. Deren Fahrer umgehen damit die oft überfüllte und zudem mautpflichtige Autobahnbrücke bei Frankfurt (Oder).

„Diese Brücke wurde einst von der Bundeswehr als Notbehelf gebaut und hätte längst gesperrt werden müssen“, erklärt Franz Wiese. Nur mit einem Trick könne sie überhaupt noch weiterbetrieben werden. „Die Brücke wurde gänzlich der Republik Polen überschrieben, die bei Kontrollen wesentliche geringere Maßstäbe ansetzt als Deutschland. Dabei ist eines klar abzusehen: Wenn weiter 40-Tonner über diese Behelfsbrücke donnern, wird sie nicht mehr lange stehen. Während wir heute kopfschüttelnd nach Genua schauen, könnte die nächste Katastrophe direkt vor unserer Haustür stattfinden. Ich fordere die Landesregierung deshalb auf, unverzüglich Maßnahmen zu treffen, damit kein einziger schwerer LKW mehr über diese Brücke fahren kann. Dafür ist es notwendig, die Brücke sofort überwachen zu lassen. SPD-Innenminister Schröter muss sofort handeln – die Sicherheit, Leib und Leben aller Nutzer dieser Brücke stehen hier auf dem Spiel.“

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kaste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige