Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Academy vergisst Schauspielerin Farrah Fawcett bei Oscar-Verleihung

Academy vergisst Schauspielerin Farrah Fawcett bei Oscar-Verleihung

Archivmeldung vom 09.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: dts Nachrichtenagentur
Bild: dts Nachrichtenagentur

Die Academy hat während der diesjährigen Oscar-Verleihung die verstorbene Schauspielerin Farrah Fawcett nicht in die traditionelle Ehrung miteinbezogen. Stars, die im Jahr zuvor verstorben sind, werden bei den Academy Awards traditionell mit einer Filmmontage geehrt, die während der Verleihung gezeigt wird.

In diesem Jahr wurde die Berühmtheit aus "Drei Engel für Charlie" übergangen. "Jedes Jahr ist es ein Ding der Unmöglichkeit, alle zu erwähnen", sagte ein Sprecher der Oscar-Verleihung. Farah Fawcett starb im Juni 2009 an Krebs. Aus diesem Grund sei sie besonders nennenswert an dieser feierlichen Veranstaltung, teilten Filmkritiker mit.

Quelle:  dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gruss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige