Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Dormagen-Nievenheim: Auto ausgeschlachtet - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Dormagen-Nievenheim: Auto ausgeschlachtet - Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Archivmeldung vom 12.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
BMW Innenraum mit ausgebautem Airbag Bild: Polizei
BMW Innenraum mit ausgebautem Airbag Bild: Polizei

Mittwochnacht (12.05.), gegen 03:15 Uhr, öffneten Unbekannte einen an der Hindenburgstraße abgestellten BMW der 3er-Reihe. Die Diebe bauten das Lenkrad mit Airbag sowie das Navigationssystem aus. Wie es ihnen möglich war, das Fahrzeug ohne Beschädigung zu öffnen, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

Tipps zum Diebstahl rund ums Kraftfahrzeug gibt die Polizei unter https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl/sicherheit-rund-ums-fahrzeug/.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte genie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige