Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Kalifornien: McDonald‘s bietet Corona-Impfungen gratis an

Kalifornien: McDonald‘s bietet Corona-Impfungen gratis an

Archivmeldung vom 23.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
McDonald's
McDonald's

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

In mehr als 70 McDonald’s-Filialen im US-Bundesstaat Kalifornien können nach Angaben des Fastfood-Restaurants nun kostenlose Corona-Impfungen verabreicht werden. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Für die Immunisierung werden demzufolge in Zusammenarbeit mit der kalifornischen Gesundheitsbehörde Pop-up-Kliniken eingerichtet. Ab dem 21. Juni können sich nicht nur das Personal und deren Familien, sondern auch jeder, der möchte, gegen das Coronavirus impfen lassen.

Weder Termin noch Krankenversicherung seien notwendig, hieß es. Wer das Angebot in Anspruch nehme, bekommt laut dem Fastfood-Riesen kostenlos einen Bestandteil eines Menüs von McDonalds geschenkt.

In den USA sind inzwischen mehr als 150 Millionen Menschen vollständig geimpft, das sind 45,2 Prozent der Bevölkerung, teilte die Seuchenbehörde CDC mit. Insgesamt seien über 318 Millionen Dosen verabreicht worden. Über 177 Millionen Menschen seien mindestens einmal geimpft worden. "

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adverb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige