Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Frankfurt am Main: Zwei brennende Gartenhütten in Höchst beschäftigten heute Nacht Berufs- und Freiwillige Feuerwehr

Frankfurt am Main: Zwei brennende Gartenhütten in Höchst beschäftigten heute Nacht Berufs- und Freiwillige Feuerwehr

Archivmeldung vom 14.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Feuerwehr Frankfurt
Bild: Feuerwehr Frankfurt

Am heutigen Samstag (14.08.2021) brannten in einer Kleingartenanlage an der Straße Am Stadtpark kurz nach Mitternacht zwei Gartenhütten. Beim Eintreffen der ersten Einheit, nur wenige Minuten nach der Alarmierung, die gegen 00:51 Uhr erfolgte, standen beide Hütten bereits im Vollbrand.

Durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte eine Ausbreitung des Brandes auf weitere benachbarte Gartenhütten erfolgreich verhindert werden. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufwendig. Unter anderem mussten die Einsatzkräfte mehrere in den Hütten gelagerte Druckgasflaschen kühlen und ins Freie verbringen.

Mit insgesamt drei C-Rohren konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, jedoch verloren zwei Kaninchen, die in eine der Hütten untergebracht waren, durch das Feuer ihr Leben. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten dauerten bis gegen etwa 03:00 Uhr. Am Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr auch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Nied beteiligt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt. Die Brandursache wird von der Polizei ermittelt

Quelle: Feuerwehr Frankfurt am Main (ots)

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gewagt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige