Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes A1/Reeßum: Wohnmobilbrand auf der Autobahn

A1/Reeßum: Wohnmobilbrand auf der Autobahn

Archivmeldung vom 12.08.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.08.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Fahrzeugbrand A1 Bild: Polizei
Fahrzeugbrand A1 Bild: Polizei

Auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Stuckenborstel und Bockel in Fahrtrichtung Hamburg ist am Mittwochmittag ein Wohnmobil in Brand geraten.

Fahrzeugbrand A1 Bild: Polizei
Fahrzeugbrand A1 Bild: Polizei

Die 21-jährige Fahrerin und ihr 20-jähriger Beifahrer haben plötzlich ein lautes Knallgeräusch vernommen, als kurz darauf das Fahrzeug Feuer fing und letztlich vollständig ausbrannte. Als Ursache wird ein technischer Defekt vermutet. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt und konnte nach der Fahrbahnreinigung erst wieder freigegeben werden. Es bildete sich zeitweise ein Stau über mehrere Kilometer.

Quelle: Polizeiinspektion Rotenburg (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fies in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige