Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Deutsche Soldaten sind auf hoher See offline

Deutsche Soldaten sind auf hoher See offline

Archivmeldung vom 21.09.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.09.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Die Fregatte Bayern westlich vor Gibraltar in See.
Die Fregatte Bayern westlich vor Gibraltar in See.

Die Fregatte Bayern ist das einzige Schiff der Bundesmarine, auf dem die Soldaten auf See Internetzugang haben und problemlos mobil telefonieren können. Wie das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf Angaben der Bundeswehr und des Deutschen Bundeswehrverbandes (DBwV) berichtet, gibt es auf allen anderen Schiffen keine Onlineverbindung. Telefonate in die Heimat muss die Besatzung stattdessen mit Satellitentelefonen auf dem Oberdeck führen.

Aus der Bundeswehr heißt es laut Focus zur Begründung für den Mangel, die Ausschreibungsverfahren für die passenden Antennen seien zu komplex. Die Opposition kritisiert diesen Missstand als nicht haltbar. Der Grünen-Verteidigungsexperte und Bundestagsabgeordnete Tobias Lindner sagte dem Focus: "Während in Deutschland und bei Auslandseinsätzen recht ordentlich für Internetzugänge gesorgt wird, behandelt das Verteidigungsministerium die Marineschiffe stiefmütterlich." Die verteidigungspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, erklärte, sie wundere es nicht, "dass Soldaten auf See noch immer kein Internet haben. Warum sollte es in der Bundeswehr schneller voran gehen als im Rest der Republik?"

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tensid in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige