Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Erfurter Theologin Knop Austrittszahlen "unzweifelhaftes Indiz für ein Katastrophenjahr"

Erfurter Theologin Knop Austrittszahlen "unzweifelhaftes Indiz für ein Katastrophenjahr"

Archivmeldung vom 19.07.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.07.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Jagdtrophäe der Katholischen Kirche: Der den sie später JeSus nannten....
Jagdtrophäe der Katholischen Kirche: Der den sie später JeSus nannten....

Bild: Martin Berk / pixelio.de

Die Erfurter Theologieprofessorin Julia Knop, die im Frühjahr mit einer schonungslosen Analyse der Lage in der katholischen Kirche Furore gemacht hatte, wirft der Deutschen Bischofskonferenz Beschönigung vor. Die sprunghaft gestiegene Zahl der Kirchenaustritte, die sich aus der am Freitag vorgelegten kirchlichen Jahresstatistik ergibt, sei nicht - wie von den Bischöfen behauptet - die Bestätigung eines Trends, sondern vielmehr ein "unzweifelhaftes Indiz für ein Katastrophenjahr", sagte Knop dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Die Beteuerungen der Bischöfe, sich nach dem Missbrauchsskandal um neue Glaubwürdigkeit zu bemühen, schlügen nicht durch oder würden lediglich als Lippenbekenntnisse verstanden. "Die Menschen nehmen es ihnen nicht ab."

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige