Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes 31-Jähriger stirbt bei Betriebsunfall in Bayern

31-Jähriger stirbt bei Betriebsunfall in Bayern

Archivmeldung vom 24.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Karl-Heinz Laube / pixelio.de
Bild: Karl-Heinz Laube / pixelio.de

In der Gemeinde Elchingen im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm ist am Dienstagmorgen ein 31 Jahre alter Angestellter einer Baufirma bei einem Betriebsunfall ums Leben gekommen.

Ein Traktor mit Anhänger, der aus noch unklaren Gründen ins Rollen geraten war, hatte den Mann auf einer Baustelle erfasst, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen durch andere Bauarbeiter erlag der 31-Jährige seinen schweren Verletzungen.

Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zum Hergang des Vorfalls auf. Die Staatsanwaltschaft beauftrage einen Gutachter, der vor allem die Fahrzeugtechnik untersuchen soll.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: