Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes US-Schauspieler Sean Penn zu Aggressionsbewältigung verurteilt

US-Schauspieler Sean Penn zu Aggressionsbewältigung verurteilt

Archivmeldung vom 14.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Sean Penn Bild: Chrisa Hickey
Sean Penn Bild: Chrisa Hickey

US-Schauspieler Sean Penn muss nach dem Urteilsspruch eines Gerichtes in Los Angeles 36 Stunden Aggressionsbewältigungs-Training absolvieren. Wie US-Medien berichten, sei der 49-Jährige weiterhin zu drei Jahren auf Bewährung und 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden.

Hintergrund des Urteils, das in Abwesenheit verkündet wurde, ist eine Auseinandersetzung des Schauspielers mit Paparazzis im letzten Jahr. Penn soll dabei mehrmals versucht haben, einen Fotografen zu treten und auch dessen Kamera beschädigt haben. Die Anklage lautete auf Körperverletzung und Vandalismus.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

 

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte arglos in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige