Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Kleine Helfer sehr gefragt

Kleine Helfer sehr gefragt

Archivmeldung vom 07.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Kinder sollten möglichst frühzeitig Aufgaben und Pflichten in der Familie übernehmen - das ist die Meinung der meisten Männer und Frauen in Deutschland. Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" sagten neun von zehn Bundesbürgern (88,3 %), der Nachwuchs solle möglichst frühzeitig in die täglichen Verpflichtungen eingespannt werden, beispielsweise im Haushalt.

Ebenso wichtig sei es, dass den Kleinen frühzeitig beigebracht werde, Ordnung zu halten. 88,0 Prozent plädieren deshalb dafür, Kinder sollten zum Beispiel ihr Zimmer täglich aufräumen. Und nicht nur die Elterngeneration ist dieser Ansicht. Auch fast drei Viertel der Teenager finden es richtig, wenn Kinder im Haushalt mithelfen (72,6 %) und frühzeitig zur Ordnung erzogen werden (74,5 %).

Datenbasis: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.920 Bundesbürgern ab 14 Jahren.

Quelle: Wort und Bild "Apotheken Umschau"

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tatar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen