Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Mindestens ein Toter bei Flugzeug-Kollision in NRW

Mindestens ein Toter bei Flugzeug-Kollision in NRW

Archivmeldung vom 24.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Die GFD GmbH, ehemals Gesellschaft für Flugzieldarstellung mbH in Hohn, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, ist ein Tochterunternehmen der Airbus Defence and Space, das für die Bundeswehr vor allem Übungsaufgaben (zum Beispiel Flugzieldarstellung) übernimmt. Bild: Screenshot von der Webseite "http://www.gfd-hohn.de/".
Die GFD GmbH, ehemals Gesellschaft für Flugzieldarstellung mbH in Hohn, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein, ist ein Tochterunternehmen der Airbus Defence and Space, das für die Bundeswehr vor allem Übungsaufgaben (zum Beispiel Flugzieldarstellung) übernimmt. Bild: Screenshot von der Webseite "http://www.gfd-hohn.de/".

Bei der Kollision eines Learjets mit einem "Eurofighter" über dem Sauerland ist am Montagnachmittag mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das mit zwei Personen besetzte Kleinflugzeug sei nach dem Zusammenstoß mit dem Kampfjet über einem dünn besiedelten Gebiet abgestürzt und in Flammen aufgegangen, teilte die Polizei mit.

In der Nähe der verunglückten Maschine seien Leichenteile gefunden worden, die vermutlich zu einem der beiden Insassen gehörten. Der Verbleib der zweiten Person ist weiter unklar.

Der "Eurofighter" der Luftwaffe sei bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt worden, habe aber auf seiner Basis bei Köln landen können. Die Unglücksursache ist bisher nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klamm in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige