Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Familiendrama in Österreich: Zwei Mädchen tot

Familiendrama in Österreich: Zwei Mädchen tot

Archivmeldung vom 19.09.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.09.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Flagge von Österreich
Flagge von Österreich

Bei einem Familiendrama in der österreichischen Hauptstadt Wien sind zwei sechs und neun Jahre alte Mädchen tot in der elterlichen Wohnung aufgefunden worden. Wie die Tageszeitung "Österreich" in ihrer Online-Ausgabe berichtet, sei die 38-jährige Mutter, die der Zeitung zufolge schwanger sein soll, am Donnerstag aus einem Fenster der Wohnung gesprungen.

Die Frau habe sich nach dem Fenstersturz, der von mehreren Zeugen beobachtet worden war, in akuter Lebensgefahr befunden und musste notoperiert werden. Die herbeigerufene Polizei öffnete die Tür zur Wohnung der 38-Jährigen und fand dort die beiden toten Mädchen vor. Der Mann und zwei weitere Kinder der Frau, die zunächst verschwunden waren, tauchten inzwischen wieder auf. Weitere Hintergründe wurden zunächst nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: