Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Baden-Württemberg: Mann wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

Baden-Württemberg: Mann wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

Archivmeldung vom 20.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

In der Gemeinde Waldbronn bei Karlsruhe ist am Montagmorgen ein 47-jähriger Radfahrer von einer Straßenbahn erfasst worden und dabei ums Leben gekommen. Der Mann hatte gegen 8 Uhr einen Bahnübergang überquert und dabei die Bahn übersehen, teilte die Polizei mit. Offenbar hatte er sich auf eine wartende Straßenbahn konzentriert und dabei die aus der entgegengesetzten Richtung kommende Bahn nicht bemerkt.

Die Triebfahrzeugführer sowie eine Zeugin am Bahnsteig erlitten einen Schock, die Fahrgäste in den Bahnen wurden nicht verletzt. Im Straßenverkehr kam es durch den Unfall zu einem Stau, gegen 09:15 Uhr hatte sich die Lage aber wieder beruhigt. Die Bergung wurde von der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und den Feuerwehren durchgeführt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte guyana in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige