Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Hille: Zwei Verletzte nach Unfall auf L770 - Schutzengel sei dank

Hille: Zwei Verletzte nach Unfall auf L770 - Schutzengel sei dank

Archivmeldung vom 28.02.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.02.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei Minden-Lübbecke
Bild: Polizei Minden-Lübbecke

(AB) Infolge eines Verkehrsunfalls auf der L 770 in Hille verletzten sich am Dienstagmorgen zwei Menschen. Rettungswagenbesatzungen versorgten beide und brachten sie anschließend in das Johannes Wesling Klinikum.

Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr ein 54-jähriger Mann gegen 6.20 Uhr mit seinem Opel die L 770 aus Espelkamp kommend in Richtung Petershagen. Zeitgleich war eine 58-jährige Espelkamperin aus Hille kommend mit ihrem Dacia auf der Rahdener Straße unterwegs und beabsichtigte nach rechts auf die L 770 abzubiegen. 

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei verletzte sich der Opel-Fahrer aus Espelkamp leicht, der Frau aus dem Dacia hingegen zog sich schwere Verletzungen zu. Die neben der Feuerwehr verständigten Rettungswagenbesatzungen brachten die Verunfallten ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf rund 15.000 Euro.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich für etwa zwei Stunden gesperrt.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte trieb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige