Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Jetzt 670 Millionen Handy-Nutzer in China

Jetzt 670 Millionen Handy-Nutzer in China

Archivmeldung vom 19.05.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.05.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch HB

Ende März waren in China bereits 670 Millionen Mobilfunk-Nutzer registriert, teilte das Ministerium für Industrie- und Informationstechnologie (MIIT) am Montag mit.

Ende Juli 2008 waren es, laut MIIT - Daten,  noch 600 Millionen Handy-Nutzer.  Seit jedoch der neue Mobilfunkstandard 3G am 07. Januar 2009 startete, steigt die Zahl der Mobilfunknutzer kontinuierlich. Wurden in den Monaten Februar und März zusammen noch 10 Millionen neue Nutzer registriert, kommen seither jeden Monat 7,42 Millionen Nutzer hinzu, sagte Xi Guohua, der zuständige Minister.

Der neue 3G Standard in China erlaubt schnellere Datenübertragungen, ermöglicht Video-Anrufe und TV auf auf dem Mobiltelefon.

Mit weiteren ca. 335 Millionen Festnetz - Nutzern überschreitet die Zahl der Telefonkunden in China jetzt die Milliardengrenze, fügte Xi hinzu.

Trotz dieser Zahlen sank jdeoch der Profit der chinesischen Telefonprovider um 18,7 Prozent in den ersten drei Monaten des Jahres auf 37,65 Billionen U.S. Dollar.

Quelle: Xinhua

 

 

 

 
Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte neppt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige