Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Feuerwehr Hamburg rettet Frau aus brennender Wohnung

Feuerwehr Hamburg rettet Frau aus brennender Wohnung

Archivmeldung vom 19.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Feuerwehr (Symbolbild)
Feuerwehr (Symbolbild)

Bild: M.E. / pixelio.de

Die Bewohnerin einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses teilte den Mitarbeitern der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 mit, dass in ihrer Wohnung Teile der Einrichtung brennen und sie bereits Löschversuche unternommen habe.

Aufgrund des Meldebildes " Feuer mit Menschenleben in Gefahr", alarmierte ein Disponent der Rettungsleistelle den zuständigen Löschzug der Feuer- und Rettungswache Barmbek, einen Führungsdienst (B-Dienst), einen Rettungswagen, sowie einen Notarztwagen der Bundeswehr zur Einsatzstelle. Vor Ort konnte der Einsatzleiter die Meldung bestätigen und setzte sofort zwei Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz mit je einem C-Rohr und Brandfluchthauben zur Menschenrettung ein.

Diese konnten die Bewohnerin bereits nach sehr kurzer Zeit mit einer Brandfluchthaube aus ihrer Wohnung retten und dem anwesenden Notarzt, sowie der Besatzung des Rettungswagens der Feuerwehr Hamburg, zur notfallmedizinischen Versorgung übergeben. Nach umfassender Untersuchung durch den Notarzt verblieb die Person anschließend auf eigenen Wunsch an der Einsatzstelle.

Der ausgedehnte Zimmerbrand wurde durch die Einsatzkräfte bereits nach sehr kurzer Zeit gelöscht. Nach umfangreichen Nachlöscharbeiten und Entrauchung des Treppenraumes mit einem Druckbelüfter, wurde die Einsatzstelle der Polizei zur Brandursachenermittlung übergeben. Insgesamt war die Feuerwehr Hamburg mit 20 Einsatzkräften vor Ort im Einsatz.

Quelle: Feuerwehr Hamburg (ots)

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gesagt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige