Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Zeitung: Immer mehr Senioren wegen Alkohol-Missbrauchs in Kliniken

Zeitung: Immer mehr Senioren wegen Alkohol-Missbrauchs in Kliniken

Archivmeldung vom 14.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Immer mehr Senioren werden aufgrund von Alkoholmissbrauch in Kliniken eingeliefert. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Erhebungen der Techniker Krankenkasse (TK).

Demnach stieg die Zahl der alkoholbedingten Krankenhausaufenthalten bei Senioren im Alter zwischen 61 bis 70 Jahren im letzten Jahr um 8,5 Prozent. Bei 51 bis 60 Jährigen verzeichnete die TK ein Plus von 16,72 Prozent. Alkoholbedingte Krankheiten kosten deutsche Krankenkassen dem Bericht nach 26,7 Milliarden Euro pro Jahr.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kralle in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige