Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Gärtner hoffen auf Schub durch die Laga

Gärtner hoffen auf Schub durch die Laga

Archivmeldung vom 21.04.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Landesgartenschau Burg 2018
Landesgartenschau Burg 2018

Bild: Atelier offen, Krevese

Sachsen-Anhalts Floristen und Gartenbauer erwarten sich von der am Samstag beginnenden Landesgartenschau in Burg (Jerichower Land) einen wirtschaftlichen Schub. "Die Schau ist ein Motor für die gesamte grüne Branche. Die Auftragslage wird anziehen", sagte Michael Stein, Geschäftsführer des Landesverbandes für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung.

Das habe die Erfahrung der vergangenen Landesgartenschauen gezeigt. Die Politik verknüpft mit der Schau die Erwartung an einen Aufschwung für die Ausrichterstadt. "Die Landesgartenschau wird ganz sicher nachhaltige und positive Effekte für Burg haben", sagte Sachsen-Anhalts Umweltministerin Claudia Dalbert (Grüne) der Zeitung. Sie gehe davon aus, dass sich Erholungsmöglichkeiten für die Bewohner und das Stadtklima verbessern. "Die für die Gartenschau geschaffenen Anlagen können zudem langfristig genutzt werden, das Stadtbild wird so auf Dauer aufgewertet."

Die Ausstellung in Burg ist die vierte Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt. Die Veranstalter rechnen bis 7. Oktober mit 450 000 Besuchern. Die Gesamtkosten liegen nach Angaben der Stadt bei 17 Millionen Euro.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte splint in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige