Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Vermischtes Feuerwehr Hamburg rettet zwei Arbeiter von brennendem Lagerhallendach

Feuerwehr Hamburg rettet zwei Arbeiter von brennendem Lagerhallendach

Archivmeldung vom 28.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Feuerwehrleute in Schutzanzügen (Symbolbild)
Feuerwehrleute in Schutzanzügen (Symbolbild)

Bild: erysipel / pixelio.de

Die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg erhielt um kurz vor 8 Uhr über den Notruf 112 die Meldung, dass es in einer Lagerhalle brennen solle. Aufgrund der Vielzahl der Anrufe mit einem deutlichen Meldebild wurde die Alarmstufe "Feuer, 2 Löschzüge" ausgelöst. Die ersten eintreffenden Einsatzkräfte fanden eine leerstehende Lagerhalle mit den Ausmaßen von etwa 100 x 40 Metern vor. Hier brannte es in einem Teilsegment des Daches auf einer Fläche von 15 x 3 Meter. 2 Arbeiter, die sich im Gefahrenbereich auf dem Dach befanden, wurden von der Feuerwehr Hamburg sofort gerettet.

Die Brandbekämpfung wurde über ein Wenderohr des 53-Meter-Teleskopmastfahrzeugs, sowie zwei C-Rohre vorgenommen. Die Löschwasserversorgung wurde durch ein Löschboot der Feuerwehr Hamburg sichergestellt. Nach etwa eineinhalb Stunden effizienter Brandbekämpfung war der Brand gelöscht und die die ersten Einsatzkräfte konnten die Einsatzstelle verlassen. Die anschließenden Nachlöscharbeiten, zu denen Teile des Daches aufgenommen werden mussten, dauerten noch längere Zeit an. Bei dem Brand wurde niemand verletzt, die genaue Brandursache wird jetzt von der Polizei ermittelt.

Übersicht der eingesetzte Kräfte:

2 Löschzüge der Berufsfeuerwehr, 1 Freiwillige Feuerwehr, 1 Führungsdienst (B-Dienst), 1 Umweltdienst, 1 Löschboot, Spezialeinsatzgruppe Höhenrettung (SEGH), 1 We3chselladerfahrzeug mit Abrollbehälter Atemschutz, 1 Rettungswagen, 1 Pressesprecher, insgesamt 45 Einsatzkräfte

Quelle: Feuerwehr Hamburg (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte aorta in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige